Transcendence

von Wally Pfister

Ein Wis­sen­schaft­ler, der an der Schaf­fung künst­li­cher Intel­li­genz arbei­tet, wird von sei­nen Geg­nern erschos­sen. Eine ver­zwei­fel­te Ehe­frau ver­sucht, sei­nen Geist von einem ster­ben­den Kör­per auf einen Com­pu­ter zu über­tra­gen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.